Plaaz

mit den Orten Plaaz, Mierendorf, Wendorf, Zapkendorf, Recknitz und Spoitgendorf

GrößeEinwohnerWald- u. GrünflächeWasserflächeLandw.fläche
3.436 ha 769 13,9 % 1,9 % 73,2 %

  • mohn
  • plaaz4
  • plaaz5
  • plaaz7
  • plaaz8
  • plaaz9


Kurzbeschreibung:
Der Ortsname Plaaz lässt sich aus dem polnischen "plavic" ableiten und weist auf eine Schwemme hin, in der Vieh gewaschen wurde.
Heute gehören Mierendorf, Recknitz, Spoitgendorf, Wendorf und Zapkendorf zur Gemeinde. Die Orte wurden zwischen 1281 und 1381 erstmals urkundlich erwähnt. In Richtung Diekhof trifft man auf ein Hünengrab aus der Bronzezeit, das sehenswert ist.

Einrichtungen und Vereine:Plaaz web 2016
Freiwillige Feuerwehr Plaaz mit Löschgruppe in Spoitgendorf
Jugendfeuerwehr
Feuerwehrförderverein Plaaz e.V.
Reit- und Fahrverein "Zehlendorf Recknitztal"
Recknitzniederung e.V.

Sprechzeit des Bürgermeisters:
Frau Sigrid Schöpperle
jeden 1. Dienstag im Monat von 17:00 Uhr
bis 18:00 Uhr
Telefon: 038455/ 20652
E-mail: